Ist Haarbotox für mich geeignet?

Ist Haarbotox für mich geeignet?

Ist Haarbotox für mich geeignet?

Stelle dir diese Fragen:

Sind meine Haare strapaziert, beschädigt, brüchig oder sehr dünn ohne Leben?

Wurden meine Haare sehr oft blondiert oder gefärbt?

Wurden meine Haare sehr oft geglättet und haben ihren Glanz und Elastizität verloren?

Wenn Du mehrmals mit JA geantwortet hast, dann brauchst du unbedingt das Haarbtox von hairlichglatt!

Was ist Haarbotox und wie funktioniert es?

hairlichglatt Haarbotox ist eine perfekte Möglichkeit die Haare zu reparieren bzw. zu erneuern.

Mit natürlichen Wirkstoffen hilft Haarbotox das Haar weicher , glatter und seidiger zu bekommen. Das Haarbotox ist eine Verjüngerungskur für dein Haar.

Alles in einer Behandlung! Erneuert dürre und beschädigte Haare, verbessert Textur und Glanz, hydriert und ernährt das Haar, behandelt gespaltene Spitzen und bietet dabei auch noch einen Schutz vor der UV- Strahlung.

Das Ziel von Haarbotox ist es, dass Haar zu reparieren und die Welligkeit des Haars zu eliminieren. Das Ergebnis sind glatte und glänzende Haare. Obwohl Haarbotox keine reine Haarglättung ist, können die Haare glatter aussehen.

Wenn dein Haar dehydriert ist, du gespaltene Spitzen hast, oder einfach gesündere Haare haben magst, ist das hairlichglatt Haarbotox genau das Richtige für dich. Es enthält nahrhafte Proteine, Antioxidante, Vitamine, Öle und andere gesunde Wirkstoffe, die Spalten in den Haarfasern auffüllen und die natürliche Schönheit wiederherstellen.

Ausserdem verleiht Haarbotox dem Haar Volumen und verjüngt die Haarsträhnen, die vorher beschädigt waren.

Schutz vor UV- Strahlung

Haarbotox ernthält Schutz vor UV- Strahlung, die die Haaralterung verhindert. Die Fähigkeit, vor UV- Strahlung zu schützen, macht Haarbotox sehr geeignet vor einem Sonnenurlaub oder für alle, die täglich starken UV-Strahlen ausgesetzt sind.

Wie lange dauert die Wirkung von Haarbotox?

Die Wirkung von Haarbotox dauert 3-5 Monate. Für die meisten Kunden/innen ist es 3-4 Monate. Folglich empfehlt man die Behandlung zu wiederholen. Achtung: Für die Verlängerung der Wirkung von Haarbotox ist es sehr wichtig, dass das komplette Sortiment von hairlichglatt Nachpflegeprodukten benutzt wird , vor allem das sulfatfreie Shampoo und der Conditioner. Dazu die Haarmaske 1-2 Mal pro Woche aufs Haar aufzutragen, wäre empfehlenswert.

Ergebnisse von Haarbotox

Haarbotox ist keine Behandlung, die deinen Haartyp ändert. Zum Beispiel werden lockige Haare nicht glatt , aber die Behandlung repariert deine Haare, weil es die Spalten in den Haarfasern auffüllt. Haarbotox sichert, dass die Haare gesünder, weicher und glänzender aussehen. Gespaltene Spitzen verschwinden.

Wenn kreppartiges Haar dein grösstes Problem ist, dann wird durch das hairlichglatt Haarbotox dein Haar durch die Reperatur durch die Wirkstoffe glänzender, weicher und glatter, was deinem Haar wieder Leben verleiht. Dabei bleibt der natürliche Haartyp erhalten. Du wirst einen deutlichen Unterschied bemerken und dir wird das Stylen einfacher fallen.

Ist Haarbotox gefahrlos?

Haarbotox ist definitiv gefahrlos. Enthält keine Giftstoffe oder schädliche Chemikalien. Wie bei jedem neuen, auf die Haut aufgetragenen Produkt, sollte man Hautempfindlichkeitstests durchführen. Trage zuerst eine kleine Menge vom Haarbotox auf die Haut auf, um sicherzustellen, dass keine allergische Reaktion auf eine der Inhaltstoffe auftritt.

Haarbotox und Keratinbehandlung, was ist der Unterschied?

Haarbotox wurde entwickelt, um kreppartige Haare zu reparieren, weil es das Haar glättet und ihm ein gesünderes und jüngeres Aussehen verleiht. Es ist eine gute Möglichkeit, die Benutzung einer grossen Menge von Chemikalien zu vermeiden. Es ist eine Behandlung, die die Haarstruktur mit wichtigen Inhaltstoffen wie Proteine, Aminosäuren und Vitaminen nährt und so bei der Reperatur der Haare hilft. Die Haare werden durch die Behandlung mit hairlichglatt Haarbotox deutlich verjüngert.

Bitte beachte, dass es sich nicht um eine Haarglättungsbehandlung handelt. Sie hat keine so starke Wirkung wie eine Keratinbehandlung. Die Keratinbehandlung ist ein progressiver Prozess, der deinem Haar ein gesundes, glänzendes und seidiges Aussehen verleiht. Die Applikation basiert auf Keratin (Hauptprotein der Haut, Haare und Nägeln). Keratin ist eine natürliche Substanz, die dem Haar die Fähigkeit verleiht, seine Struktur, seinen Zustand und seine Elastizität zu erneuenern. Das Haar bleibt dann bis zu 4 Monaten glatt.

Zusammenfassung: Der Hauptunterschied zwischen Haarbotox und Keratin besteht darin, dass die Keratinbehandlung eine vollständige Haarglättung ist, die geeignet ist für Leute, die sehr glatte Haare mit deutlichen Volumenreduktion bevorzugen. Haarbotox wurde entwickelt für Leute mit sehr beschädigten, trockenen oder sehr dünnen Haaren.

Wie pflegt man die Haare nach der Haarbotoxbehandlung?

  • Wasche die Haare 24 Stunden nicht
  • Krümme und bündel die Haare nicht
  • Benutze keine Kopfbedeckung
  • Glätte die Haare gelegentlich, wenn sie sich wellen
  • Wenn deine Haare nass werden oder mehr Feuchtigkeit absorbieren, trockne sie schnell und glätte es mit einem Glätteisen.

Um den gewünschten Effekt zu verlängern, benutze das hairlichglatt Shampoo ohne Sulfate (Sulfat wäscht Botox aus dem Haar). Wasche die Haare so oft, wie es nötig ist. Nach jedem Waschen trage den hairlichglatt Conditioner, der kein Silikon enthält (Silikon beschädigt das von Botox gebildeten Belag) auf. Trockne die Haare nach dem Waschen, um ein besseres Ergebnisse zu erreichen.

Das hairlichglatt Shampoo und der Hairlichglatt Conditioner.

Verwende keine invasiven Stylingprodukte, die Alkohol enthalten. Zusätzlich kannst du 1-2 mal pro Woche die hairlichglatt Haarmaske benutzen. Es verleiht dem Haar extra Glanz und gesundes Aussehen.

Bitte beachte, dass nicht alle sufaltfreien Shampoos als Nachpflege geeignet sind und hairlichglatt nicht für andere Marken von Haarkosmetik verantwortlich ist.

Schreibe einen Kommentar